Gründe

Diabetes mellitus ist eine der Krankheiten, an deren Entstehung eine Vielzahl endogener und exogener Faktoren beteiligt ist. Natürlich liegt die Hauptursache der Krankheit in der genetischen Neigung für das Auftreten von Symptomen einer Hyperglykämie. Da es heutzutage kein wirksames Medikament gibt, das es einer Person erlaubt, Diabetes mellitus vollständig zu heilen, widmen die Ärzte der Prävention der Krankheit größte Aufmerksamkeit.

Weiterlesen

Männer, die ein Durchschnittsalter, zusätzliche Pfunde und schlechte Vererbung haben, gehen automatisch in eine Gruppe von Menschen, die an Diabetes leiden können. Und sie haben ein viel höheres Risiko, krank zu werden, als Frauen gleichen Alters und mit gleichem Alter. Die Krankheit selbst ist durch eine Vielzahl von erschreckenden Symptomen gekennzeichnet, von denen sich die meisten auf die sexuelle Funktion beziehen.

Weiterlesen

Einige Leute sind aus Unwissenheit sehr besorgt über die Frage: Wird Diabetes mellitus übertragen? Wie viele wissen, ist dies eine sehr gefährliche Krankheit, die sowohl erblich als auch erworben sein kann. Es ist durch Störungen im endokrinen System gekennzeichnet, die zu ernsthaften Problemen bei der Funktionalität des gesamten Organismus führen können.

Weiterlesen

Glukose ist eine der Substanzen, die für den Körper notwendig sind und seine Zellen mit Energie nährt und sättigt. Die erhöhte Konzentration kann jedoch den Gesundheitszustand und das Wohlbefinden beeinträchtigen. Der zulässige Zuckerindex für einen Erwachsenen liegt zwischen 3,3 und 5,5 mmol / l. Hyperglykämie ist ein Anstieg des Blutzuckers, der pathologisch oder physiologisch sein kann.

Weiterlesen

In letzter Zeit gewinnt eine Krankheit wie Diabetes an Fahrt. Jedes Jahr steigt die Anzahl der Menschen, die an ihnen erkranken, und die Krankheit nimmt das Ausmaß einer echten und furchterregenden Epidemie an. Es ist bekannt, dass diese Krankheit in erster Linie die Gesundheit von Männern, insbesondere die Potenz, betrifft.

Weiterlesen

Viele Leute fragen: "Was macht Diabetes mellitus aus?" Ängstliches Interesse ist durchaus verständlich, da diese Pathologie durch verschiedene Typen gekennzeichnet ist und Menschen unterschiedlichen Alters betrifft. Laut Weltstatistiken leidet es an fast 7% der Weltbevölkerung. Ursachen von Diabetes mellitus Diabetes mellitus ist eine Pathologie, die die Glukosekonzentration im Blut erhöht.

Weiterlesen

Diabetes mellitus ist eine schwere Erkrankung, die durch einen Anstieg der Glukose im Blutplasma aufgrund mangelnder Insulinproduktion der Bauchspeicheldrüse gekennzeichnet ist. Die Krankheit kann durch einen vollständigen und relativen Mangel dieses Hormons verursacht werden. Bestimmte Betazellen dieser Drüse sind für die Produktion verantwortlich.

Weiterlesen

Es ist bekannt, dass eine Krankheit, die als Diabetes mellitus bezeichnet wird, bereits in einem sehr jungen Alter in verschiedenen Altersstufen diagnostiziert wird. Oft kann es sogar bei Neugeborenen verfolgt werden. In der Regel ist die erste Art von Beschwerden angeboren, aber die Häufigkeit ihrer Manifestation ist ziemlich gering. Meist leiden sie an Kindern, die älter als acht Jahre sind.

Weiterlesen

Das Pankreas ist der wichtigste Teil des Verdauungssystems mit exokriner und endokriner Funktion. Verantwortlich für den Stoffwechsel und die Aktivität des Enzymapparates. Seine Hormone versorgen das Gewebe mit den notwendigen biologischen Substanzen und sorgen für ausgewogene Prozesse der Vitalaktivität des Körpers. Die primären Symptome der endokrinen Pathologie treten bei Funktionsstörungen des Pankreas auf.

Weiterlesen

Die Ursachen für das Auftreten und die Entwicklung von Diabetes sind fast unmöglich zu identifizieren. Daher ist es richtig, über die Risikofaktoren von Typ 1 und Typ 2 Diabetes zu sprechen. Wenn Sie eine Vorstellung davon haben, können Sie die Krankheit ganz am Anfang erkennen und sogar vermeiden. Um sich dieses Problems bewusst zu sein, müssen Sie gesondert erörtern, welche Art-1- und Typ-2-Diabetes die Risikofaktoren sind, die die Krankheit auslösen.

Weiterlesen