Drug Artromaks: Gebrauchsanweisungen

Das Medikament Artromaks gehört zur Gruppe der Chondroprotektoren. Es hat antirheumatische und entzündungshemmende Wirkungen, es erlaubt den Blutdruck und das Hormonsystem zu normalisieren.

Internationaler, nicht proprietärer Name

Glucosamin (Glucosamin).

Artromax ermöglicht die Normalisierung des Blutdrucks und des Hormonsystems.

ATX

M01AX05.

Formen der Freisetzung und Zusammensetzung

Es wird im Kapselformat angeboten (10 Stück pro Platte, 1, 3, 6 oder 9 Blister sind im Karton enthalten). Kapseln umfassen:

  • Wirkstoffe: Ascorbinsäure (25,2 mg), Glucosaminhydrochlorid (0,60 g);
  • Andere Bestandteile: modifizierte und Maisstärke, Laktose, Glycerinbehenat, Klette und Löwenzahnwurzel, Eisen, Vitaminkomplex, Jod, Zink, Schwefel, Cumarine, Säureglyceride, Fettöle

Pharmakologische Wirkung

Glucosamin ist ein Aminosaccharid und eine natürliche Substanz. Es ist für die Produktion von Proteoglycanen im Knorpelgewebe der Gelenke und Hyaluronsäure in der Zusammensetzung der Gelenkflüssigkeit notwendig. Das Medikament gleicht den Mangel an Glucosamin aus und hat eine chondroprotektive Wirkung. Darüber hinaus normalisiert das Medikament die Permeabilität der Gelenkkapsel und die Prozesse des enzymatischen Stoffwechsels in den Gelenkknorpelzellen.

Die entzündungshemmende Wirkung des Wirkstoffkomplexes beruht auf der Unterdrückung der Synthese von Radikalen (Superoxid) durch Makrophagen und einer Abnahme der Prozesse, die mit der Funktion lysosomaler Enzyme verbunden sind.

Artromax hemmt degenerative Prozesse, lindert Schmerzen in den Gelenken und normalisiert deren Beweglichkeit.

Das Werkzeug hemmt degenerative Prozesse, lindert Schmerzen in den Gelenken und normalisiert deren Beweglichkeit. Darüber hinaus werden Knorpelschäden durch GCS und NSAIDs verhindert.

Ascorbinsäure, die in der Zusammensetzung des Arzneimittels enthalten ist, steigert seine pharmakologische Wirkung und verbessert die Kollagenproduktion.

Pharmakokinetik

Glucosamin wird vom Darm aufgenommen. Die Bioverfügbarkeit beträgt 25 bis 26%.

Der Höchstgehalt des Wirkstoffs wird in Knorpel-, Leber- und Nierengewebe angegeben.

T½ erreicht 65 bis 70 Stunden. Etwa 30-40% der Dosis werden von den Nieren ausgeschieden, der Rest - über den Verdauungstrakt.

Etwa 30-40% der Dosierung des Arzneimittels werden von den Nieren ausgeschieden.

Indikationen zur Verwendung

Es wird unter folgenden Bedingungen verwendet:

  • dystrophisch-degenerative Infektionen und Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule (Osteoarthrose, Osteochondrose, Spondylarthrose);
  • Osteopathie;
  • Schilddrüsenerkrankung;
  • Dysbakteriose;
  • Ein Komplex des betrachteten Medikaments und Nahrungsergänzungsmittels Metovit ermöglicht es Ihnen, Parasiten im Körper zu beseitigen.
  • Pankreatitis;
  • Gicht;
  • Risiko der Entwicklung von fibrozystischen Prozessen;
  • Chondropathie;
  • Chondromalazie;
  • Rekonvaleszenz nach Knochenbrüchen;
  • für die antiparasitäre Prophylaxe nach chirurgischen Eingriffen.

Gegenanzeigen

Das Medikament ist bei Patienten unter 14 Jahren mit Phenylketonurie, Stillen, Schwangerschaft und Allergien gegen Substanzen in seiner Zusammensetzung kontraindiziert.

Das Medikament ist während der Stillzeit kontraindiziert.

Wie ist Artromax einzunehmen?

Patienten über 14 Jahren erhalten 1-2 bis 3-mal täglich 1-2 Kapseln. Es ist ratsam, das Medikament eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten mit Wasser einzunehmen. Sie müssen mindestens 6 Wochen behandelt werden.

Eine Einschränkung der therapeutischen Wirkung kann erreicht werden, wenn Sie das Arzneimittel für 2-3 Monate einnehmen.

Die Dosierung wird in Abhängigkeit von der Schmerzintensität, der Pathologie und der erzielten Wirkung ausgewählt. Sie können den therapeutischen Kurs im Abstand von 8 Wochen wiederholen.

Mit Diabetes

Bei Patienten mit Diabetes, die ein Nahrungsergänzungsmittel verschreiben, ist es erforderlich, den Blutzuckerspiegel im Blutserum regelmäßig zu überwachen. Kann eine Korrektur der Insulindosen erfordern.

Bei Patienten mit Diabetes, die ein Nahrungsergänzungsmittel verschreiben, ist es erforderlich, den Blutzuckerspiegel im Blutserum regelmäßig zu überwachen.

Nebenwirkungen Artromaksa

Es ist möglich, dass negative Reaktionen auftreten, einschließlich:

  • Blähungen
  • Durchfall;
  • Gastralgie;
  • allergische Reaktionen.

Einfluss auf die Fähigkeit, Mechanismen zu bedienen

Glucosamin stört die Koordination und Reaktion nicht.

Besondere Anweisungen

Die Anweisung legt fest, dass das Medikament bei Patienten, die zur Bildung von Blutgerinnseln neigen, vorsichtig angewendet werden sollte.

Während der Behandlung ist es wünschenswert, die Menge an verbrauchten Kohlenhydraten und Flüssigkeiten zu reduzieren.

Das Medikament sollte bei Patienten, die zur Bildung von Blutgerinnseln neigen, vorsichtig angewendet werden.
Bei der Behandlung von Artromax ist es wünschenswert, die Menge an verbrauchtem Fluid zu reduzieren.
Ältere Patienten benötigen eine individuelle Dosisanpassung.

Verwenden Sie im Alter

In Anbetracht der Tatsache, dass die Arbeit der Nieren im Alter nachlässt, erfordern diese Patienten eine individuelle Korrektur der Ergänzungsdosen.

Termin für Kinder

Für Personen unter 14 Jahren wird das Medikament nicht von Ärzten verschrieben.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament wird in dieser Patientengruppe nicht verwendet.

Überdosierung von Artromax

Überdosierungen wurden nicht berichtet.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

In Kombination mit Tetracyclinen steigt ihr Absorptionsgrad im Darm und in Kombination mit Penicillinen und Chloramphenicol nimmt sie ab. BAA erhöht die Aktivität von Chondroitin und anderen chronoprotektiven Substanzen.

In Kombination mit Analgetika erfordern PVPV und GKS eine Dosisreduzierung.

Die Wirksamkeit der medikamentösen Therapie wird erhöht, wenn der Patient eine Diät einhält, die auf den Salzen von Kupfer, Selen, Magnesium, Mangan, Zink und Vitamin A basiert.

Die Wirksamkeit der medikamentösen Therapie wird erhöht, wenn der Patient eine Diät einhält, die auf den Salzen von Kupfer, Selen, Magnesium, Mangan, Zink und Vitamin A basiert.

Kompatibilität mit Alkohol

Kapseln dürfen nicht zusammen mit Alkohol getrunken werden.

Analoge

Generika:

  • Sinarta;
  • Artiflex;
  • Arthron Flex;
  • Glucosamin Orion.

Apothekenurlaubsbedingungen

Ein Rezept von einem Arzt zu kaufen ist nicht erforderlich.

Kann ich ohne Rezept kaufen?

Der Kauf des Medikaments erfolgt ohne Rezept.

Der Kauf des Medikaments erfolgt ohne Rezept.

Preis Artromaks

Von 270 reiben. pro Dose 60 Stück

Lagerungsbedingungen für Arzneimittel

Vor Kindern, Feuchtigkeit und Licht schützen. Temperatur - + 10 ° ... + 26 ° C

Verfallsdatum

24 Monate.

Hersteller

Finnische Firma "BioFarm".

Ärzteberichte über Artromax

Valentin Bulkhov (Therapeut), 43 Jahre, St. Petersburg

Dieses Medikament wird am häufigsten in Kombination mit dem Metovit-Pflanzenkomplex verwendet. Diese Kombination schadet dem menschlichen Körper nicht. Die meisten meiner Kollegen glauben, dass die Verwendung dieser Ergänzungen bei der Monotherapie unerwünscht ist. Es ist notwendig, Parasiten erst nach einer gründlichen Diagnose zu beseitigen und zu diesem Zweck Arzneimittel der konservativen Medizin zu beantragen.

Dmitry Korkin (Therapeut), Lipezk

Für jede Person gibt es zwei der nützlichsten Gewohnheiten - Bewegung und richtige Ernährung. Dadurch können Sie den Körper reinigen. Heute kann diese Aufgabe jedoch durch spezielle Zubereitungen, zu denen diese Tabletten gehören, vereinfacht werden. Während meiner gesamten Praxis habe ich keine nachteiligen Reaktionen auf ihre Aufnahme bei meinen Patienten beobachtet. Meist verschreibe ich diese Pillen in Kombination mit Metovit. Dadurch können Sie die maximale Wirkung erzielen.

Artiflex - Chondroprotector in Kapseln.
Diabetes: Symptome

Patientenbewertungen

Svetlana Buinova, 41 Jahre alt, Solnechnogorsk

Im Internet heute viele "gruselige Geschichten" über Parasiten im menschlichen Körper. Nachdem ich viele solcher Artikel studiert hatte, entschied ich mich zum Kauf dieser Pillen, um das Auftreten unerwünschter "Gäste" in meinem Körper zu verhindern. Zuerst ging ich zu einem vertrauten Arzt, um mich zu beraten. Er berichtete von allen Indikationen dieser Pillen, möglichen negativen (Nebenwirkungen) und gab professionelle Empfehlungen für die Einnahme. Nun akzeptiere ich sie ab und zu unter Einhaltung der Diät. "Seitwärts" wurde vermieden.

Valentin Gromov, 36 Jahre, Moskau

Benutzte dieses Medikament die ganze Familie. Für jeden von uns hatte er eine individuelle Wirkung. Persönlich verlor ich Akne, die ich nicht beliebter Methoden herausbringen konnte. Meine Mutter trank diese Pillen, als sie sich entschied, abzunehmen - in 2,5 Monaten konnte sie 10 kg abnehmen. Der Kopf meines Vaters fing an, bei jedem Klimawandel zu schmerzen, aber nach einer vollständigen Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln verließ ihn sein Unbehagen vollständig.

Wassili Spiridonov, 45, Rjaschsk

Ich habe diese Tabletten gleichzeitig mit Metovit verwendet. Ich empfahl dem Arzt, eine solche Kombination zu konsultieren, um sich von Darmproblemen zu erholen. Flatulenz, chronisches Sodbrennen, Schweregefühl im Bauchraum - all diese Zustände sind sehr müde. Die Gastritis ging jedoch allmählich vorüber, als ich diese Medikamente in Anspruch nahm. Vor dem Ende der Behandlung blieb noch 1 Woche, aber die Kombination von Nahrungsergänzungsmitteln hat es bereits geschafft, meinen Magen zu trainieren und mein allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.

Video ansehen: Gebrauchsanweisungen & Kassenbelege aufbewahren (Juni 2019).