Rezepte unserer Leser. Karottensuppe mit Ingwer und Petersilie

Wir stellen Ihnen das Rezept unseres Lesers Sergey Uljanow vor, der am Wettbewerb "Lenten Dish" teilnimmt.

Sergeys Kommentar: "Ich liebe es zu kochen, und seitdem Diabetes gefunden wurde, ist mein Hobby zur Notwendigkeit geworden. Oft suche ich aus fremden Quellen nach Inspiration, ich kenne Englisch gut. Um ehrlich zu sein, habe ich mir dieses Rezept angesehen, es aber leicht angepasst und entfernt, was Sie nicht kaufen können, und hat sich entschieden, es mit Ihnen zu teilen. "

Zutaten

  • 1 kg Möhren
  • 1 Liter Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 50 g geriebener und geriebener Ingwer
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Bund Petersilie

Anweisungen

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die gehackten Karotten auf ein Blatt Pergament verteilen und mit Olivenöl bestreuen, braten, bis die Karotten weich und karamellisiert sind. Mahlen Sie es anschließend in einem Mixer zu Püree und fügen Sie Wasser hinzu, so dass das Gesamtvolumen des Wassers 1 Liter nicht überschreitet.
  2. Legen Sie die Kartoffelpüree hinzu, fügen Sie, wenn nicht alles, Wasser in einen Topf und kochen Sie es 10 Minuten lang auf einem langsamen Feuer. Fügen Sie Ingwer, Salz und Pfeffer hinzu.
  3. Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.

Video ansehen: Karotten-Ingwer-Sellerie Cremesuppe (Juni 2019).